Logo zukunftsfeste Pflege e.V.

Pflege – Heute und in Zukunft!

Als Mitglied des Vereins „zukunftsfeste Pflege e.V.“ engagieren wir uns leidenschaftlich für einen neuen Stellenwert der Pflege in der Gesellschaft. Denn nur so können wir die anstehenden Herausforderungen meistern und bestmögliche Unterstützung unserer Kunden sicherstellen.

Das Pflegeteam engagiert sich

Wie wir den Verein unterstützen

 

Im Jahr 2023 gab es zahlreiche Aktionen, Proteste und Demonstrationen, um die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Pflege in der Öffentlichkeit bekannt zu machen und die Verantwortlichen zum Handeln zu bewegen. Als erstes Ergebnis wurde der „Pakt für Pflege in MV“ vom Ministerium für Gesundheit und Soziales ins Leben gerufen. Hier unterstützen wir aktiv in Arbeitsgruppen. Verstärkend wurde der Verein für Zukunftsfeste Pflege e. V. gegründet. Deren Mitglieder organisieren u.a. MV-weit Bürgerdialoge für den gemeinsamen Austausch mit allen Interessensparteien zur effektiven Lösungsfindung.

Sechs klare Positionen

Die Ziele des Zukunftsfeste Pflege e. V.

 

„Ziel des Paktes für Pflege M-V ist es, die pflegerische Versorgung in unserem Land auch in Zukunft sicherzustellen. Die Pflege wollen wir dabei so ausrichten, dass der Mensch mit seinem individuellen, medizinisch, therapeutischen, pflegerischen und sozialen Unterstützungsbedarf, seinen Rechten und Präferenzen im Mittelpunkt der Versorgung steht. Der pflegebedürftige Mensch soll ein möglichst autonomes und selbständiges Leben führen.“
Pakt für Pflege M-V

Zu den folgenden sechs Kernpositionen hat der Verein konkrete Ziele und Maßnahmen herausgearbeitet:

Position 1

Die Bundes- und Landesregierungen müssen Pflege zur gesamtgesellschaftlichen Aufgabe machen. Was dies konkret für uns bedeutet, erfahren Sie hier.

Position 2

Die Landesregierung M-V, Landkreise & Kommunen müssen gemeinsam Verantwortung für eine flächendeckende, wirtschaftliche & zahlenmäßig ausreichende Pflege übernehmen. 

    Position 3

    Pflegeeinrichtungen müssen wirtschaftlich handlungsfähig sein

      Position 4

      Rahmenbedingungen müssen Gewinnung & Bindung von Pflegenden ermöglichen.

        Position 5

        Pflegebedürftige müssen finanziell abgesichert sein.

          Position 6

          Ehrenamtlich Pflegende müssen gestützt, entlastet & fachlich begleitet werden.

            Gemeinsam Politik und Kassen in die Pflicht nehmen

            Rahmenbedingungen für Pflegekräfte, -bedürftige und ehrenamtlich Tätige verbessern

            Mehr erfahren Sie auf der Webseite des Vereins: www.pflegeleidenschaft.de